Die besten Wartungsmethoden und Fähigkeiten von Elektro-Mountainbikes für Erwachsene

Viele Leute haben ihr eigenes elektrisches Mountainbike. Sie sind schon an vielen Orten mit einem Mountainbike gefahren, es begleitet Sie schon lange, aber wissen Sie, wie Sie Ihr Mountain Electric Bike pflegen und reinigen? Hier sind einige Tipps zu den besten Wartungsmethoden und Fähigkeiten von elektrischen Mountainbikes für Erwachsene.

1. Reinigung und Pflege des Rahmens

clean the ebike frame

Beim Reinigen des Rahmens können Sie einen Lappen in Wasser tauchen und es auf die Teile gießen, sodass der unter dem Rahmen haftende Schlamm leicht aufgeweicht werden kann, wenn er auf Wasser trifft. Zu diesem Zeitpunkt können Sie den Schlamm leicht entfernen, solange Sie ihn mit einem Lappen abwischen. Es ist nicht zugelassen, eine Hochdruck-Wasserpistole zu verwenden, um den Schlamm auf dem Fahrrad zu waschen, da eine solche Reinigung leicht dazu führt, dass Wasser in die zentrale Welle oder Blumentrommel eindringt und die Lebensdauer der Teile beeinträchtigt. Zu diesem Zeitpunkt ist es notwendig, auf einige Stellen am Rahmen zu achten, an denen sich leicht Schlamm ansammeln kann, wie z. B. die Position der fünf Glieder auf der zentralen Welle.

Nachdem Sie den Schlamm auf dem Rahmen mit sauberem Wasser gewaschen haben, gießen Sie ein wenig Reinigungsmittel auf den Lappen und schrubben Sie ihn nach einfachem Reiben mit der Hand auf dem Rahmen. Wenn der Rahmen verschmutzt ist, wischen Sie ihn einfach mehrmals vorsichtig hin und her, und der Rahmen ist sauber. Waschpulver und andere starke Reinigungsmittel sind normalerweise nicht zu empfehlen, da viele Fahrräder aus Aluminium bestehen. Das im Waschpulver enthaltene Alkali reagiert mit Aluminium, was mit der Zeit zu seltsamen Farbflecken auf dem Aluminiumteil des Fahrrads führt. Daher ist das Weichwaschmittel Waschmittel definitiv die bessere Wahl.

2. Laufradsatz, Kopf- und Sitzrohr

Beim Waschen des Laufradsatzes Ihres elektrischen Mountainbikes  können Sie den Sand auf dem Außenreifen mit der in Waschmittel getauchten Schuhbürste abbürsten. Beim Waschen des Autos ersetzen Sie es am besten durch einen Lappen mit Waschmittel und wischen vorsichtig die Stelle ab, an der das Bremsfell auf der Autofelge gebremst wurde. Die Speichen können einfach geschrubbt werden. Verwenden Sie beim Waschen der Blumentrommel keine Hochdruck-Wasserpistole, um das Reinigungsmittel zu entfernen, sondern tränken Sie sie einfach mit Wasser und wischen Sie sie mit einem sauberen Lappen ab.

Achten Sie beim Waschen des Sitzrohrs und der Tasche darauf, dass kein schlammiges Wasser entlang der Naht der Sitzrohrklemme in das Sitzrohr fließt. Unter dem Sitzsack ist es oft die Stelle, an der Matsch und Wasser am meisten hochspritzen. Wischen Sie den Schlamm vorsichtig mit einem Lappen ab. Für den Reifen können Sie den Sand, Stein und Staub auf dem Reifen mit einer etwas härteren Bürste bürsten, um die Wartung zu vereinfachen.

3. Fingerwahl, Vorwärtswahl und Rückwärtswahl

Nach dem Waschen der oben genannten Teile ist der nächste Schritt das Waschen der Fingerkuppe. Die Fingerkuppe ist relativ komplex. Es gibt mehr Butter in den zu schmierenden Teilen. Wenn Sie die Fingerspitze reinigen, wischen Sie sie am besten vorsichtig mit einem Lappen ab, um sie zu reinigen. Wenn Sie die vordere und hintere Wählscheibe waschen, können Sie die Wasserleitung direkt mit der Lücke zwischen der vorderen und hinteren Wählscheibe ausrichten und mit Wasser waschen, um das schlammige Wasser und den Sand, die in der vorderen und hinteren Wählscheibe stecken, wegzuspülen. Nach dem Spülen können Sie den Ölfleck auf dem vorderen und hinteren Zifferblatt auch mit einem Reinigungsmittel abwaschen.

4. Vorderradgabel, Pedal und Bremse

clean the brake

Die Reinigung der Vorderradgabel und des Fußpedals Ihres  Mountain-Elektrofahrrads ist sehr einfach. Das Fußpedal muss nur das schlammige Wasser wegspülen. Es ist besser, die Vorderradgabel nicht mit Wasser zu waschen. Schrauben Sie beim Schrubben des Innenrohrs der Gabel das Wasser auf den Lappen, bevor Sie das Innenrohr der Vorderradgabel schrubben. Nach längerem Gebrauch des Innenrohrs der Vorderradgabel bleiben einige Verunreinigungen darauf zurück, die vorsichtig mit einem Wattestäbchen abgewischt werden können. Es ist am besten, es sich zur Gewohnheit zu machen, die Vorderradgabel sauber zu halten, was auch die grundlegendste Wartung der Vorderradgabel ist.Beim Waschen der Bremse (vorbehaltlich der V-Bremse) kann die Wasserleitung verwendet werden, um die in der Bremse befindlichen Sedimente direkt zu waschen, um sie für die nächste Wartung vorzubereiten. Für die Radscheibe, das vordere und hintere Getriebe, die Führungsräder usw kann eine Bürste verwenden, um Staub und kleinen Schmutz zu entfernen.

5. Zahnscheibe, Schwungrad und Kette

wash the flywheel

Während des gesamten Reinigungsprozesses können diese drei Zubehörteile die schmutzigsten Teile sein. Da Schmieröl auf dem Zubehör zurückbleibt, haftet der Staub am einfachsten. Wir können zuerst Spülmittel auf das Geschirrtuch gießen und es dann in Wasser tauchen, um die Zahnscheibe zu reinigen. Versuchen Sie beim Waschen der Zahnscheibe, jeden Zahn mit einem Geschirrtuch zu waschen. Wenn Sie es mit Wasser waschen, werden Sie überrascht sein, dass die Zahnscheibe unter dem Schrubben des Spültuchs mit Spülmittel so hell wie neu ist, und als nächstes muss das Schwungrad gewaschen werden.

Wenn Sie das Schwungrad waschen, entfernen Sie das Hinterrad zum Reinigen. Lösen Sie zuerst die Bremse, damit die Bremse das Rad nicht festklemmt. Lösen Sie zuerst die Schrauben auf beiden Seiten des Hinterrads. Klopfen Sie zu diesem Zeitpunkt leicht auf das Hinterrad, und das Rad kann herauskommen. Legen Sie das Rad auf den Boden, wischen Sie es vorsichtig mit einem Lappen am Schwungrad ab und montieren Sie das Rad dann wieder am Auto. Achten Sie auf die Position der Rückschaltung. Ziehen Sie es langsam zurück und setzen Sie das Rad ein. Dieser Vorgang ist sehr einfach. Sie können es nach ein oder zwei Demontagen verstehen.

Schließlich die Kettenreinigungsmethode: Die erste Methode besteht darin, die Kette mit Petroleum zu waschen, den Lappen mit Petroleum um die Kette zu wickeln und sie hin und her zu ziehen. Der Nachteil ist, dass es einen eigenartigen Geruch auf Ihrem Körper hinterlässt, der mit Ölschmutz und Ölflecken befleckt ist. Die zweite Methode ist die Verwendung von Reinigungsmitteln. Es sollte beachtet werden, dass es beim Waschen der Kette am besten ist, heißes Wasser von etwa 45 Grad zu verwenden, das seine Reinigungsrolle leichter erfüllen kann. Zusätzlich zum Hin- und Herwischen der Kette mit einem Lappen mit Reinigungsmittel ist es am besten, jede Kette langsam mit einer dickeren Bürste zu bürsten, und bald zeigt die schwarze Kette ihre ursprüngliche Farbe.

.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.