FAQ

Ja. Alle RANDRIDE E-Bikes verfügen über einen Kilometerzähler und einen Tageskilometerzähler mit farbenfrohem Display.

Kilometerzähler: Insgesamt gesammelte Meilen.

Tageskilometerzähler: Pro Fahrt gesammelte Meilen.

Der Kilometerzähler und Der Tageskilometerzähler kann im Einstellungsmenü manuell angepasst werden.

Dies ist eine ungefähre Messung Ihrer Kosten pro Ladung für Ihr E-Bike. Die folgenden Daten verwenden als Beispiel eine 48-V-10,4-Ah-Batterie. Alle Daten dienen als Beispielreferenz, und die tatsächlich von Ihnen verwendete Batterie ist maßgebend.

Referenzdaten:

Batteriespannung: 48 V

Batteriestromstärke/ Stunde: 10,4 Ah

Lokale Kosten pro kWh (Kilowatt/Stunde): 15 Cent 

Um die geschätzten Kosten pro Ladung zu erhalten

1. Multiplizieren Ihre Batteriespannung * Ampere pro Stunde, um die Watt-/Stundenkapazität zu erhalten Watt/Stunden

Beispiel 499,2 Wh/1000 = 0,4992 kWh

 

3. Jetzt mit Ihrem durchschnittlichen kWh-Tarif multiplizieren. 

Zum Beispiel Die kWh-Kosten Ihres örtlichen Durchschnittshauses beträgt 15 Cent pro kWh.

wir erhalten   15 * 0,4992 kWh = 7,488 Cent

 

Das vollständige Aufladen Ihrer 48V 4Ah-Batterie kostet Sie 7,488 Cent.

1. Der Online-Kauf eines Elektrofahrrads ist schnell, einfach und spart Geld und kann von Ihrem  Online-Kauf aus durchgeführt werden. Außerdem können Sie durch den Online-Kauf eine erhebliche Menge Geld sparen. Wir konzentrieren uns in unserer Fabrik auf die Herstellung und den Verkauf hochwertiger Elektrofahrräder und halten gleichzeitig unsere Preise niedriger als andere Elektrofahrradgeschäfte.

 

2. Wir haben unser Geschäftsmodell optimiert, um den Online-Kauf eines Elektrofahrrads so einfach wie möglich zu machen. Durch den Direktverkauf an Verbraucher online über unsere E-Bike-Fabrik vermeiden wir die zusätzlichen Kosten, die ein Fahrradhändler verursacht, und Sie erhalten E-Bikes von höchster Qualität zum niedrigsten Preis.

 

3. Unser professionelles Kundensupport-Team ist immer für Sie da, wenn Sie es brauchen. RANDRIDEBikes ist bestrebt, den bestmöglichen Kundenservice zu bieten. Wir sorgen dafür, dass jede Anfrage schnell und effizient bearbeitet wird

 

4. Wir bieten kostenlosen Versand für alle E-Bike-Bestellungen an und haben viel Zeit und Mühe in die Entwicklung unserer Verpackung gesteckt, damit unsere Fahrräder in ausgezeichnetem Zustand bei Ihnen ankommen.

 

5. Alle RANDRIDE-Elektrofahrräder unterstützen 14 Tage kostenlose Testversion, 1 Monat kostenlosen Ersatz und 2 Jahre Garantie.

 

Alle unsere E-Bikes sind spritzwassergeschützt, aber die Verwendung von zu viel oder unter Druck stehendem Wasser kann sie beschädigen.

 

1. Um den Rahmen oder die Reifen eines E-Bikes zu waschen, verwenden Sie bei Bedarf ein feuchtes Tuch und etwas Seife. Reinigen Sie Ihr Fahrrad am besten kurz nach der Verschmutzung, um schwer zu entfernende Rückstände zu vermeiden.

 

2.Verwenden Sie zum Reinigen der Scheibenbremsen Ihres E-Bikes nur Wasser, da Seife Rückstände können zum Quietschen führen.

 

3. Das LCD-Display und die Batterieeinheit können nicht direkt mit Wasser gewaschen werden. Bitte wringen Sie das Wasser mit einem feuchten Handtuch aus und wischen Sie es dann vorsichtig ab. Stellen Sie nach der Reinigung sicher, dass sich auf der Oberfläche und im Inneren kein Wasser mehr befindet.

 

4. Verwenden Sie zum Reinigen von Anschlüssen nur Druckluft und bei Bedarf 90 %igen Alkohol.

 

5. Wenden Sie sich an Ihren örtlichen Fahrradmechaniker, um Empfehlungen zur Schmierung des Antriebsstrangs basierend auf den örtlichen Wetterbedingungen zu erhalten.

Wir bieten volle Unterstützung bei etwaigen Transportschäden, die in der Garantie Ihres Fahrrads enthalten ist. Bitte senden Sie ein Bild des Problems an unser Support-Team unter randridebikes@gmail.com and. Wir bieten Ihnen mehrere Möglichkeiten, das Problem umgehend zu beheben.

 

Wir testen und inspizieren Ihr Fahrrad, bevor wir es an Sie versenden. und verpacken Sie es sorgfältig, um Schäden während des Vorgangs zu vermeiden.

 

Wenn Teile Ihres E-Bikes beschädigt werden oder während des Transports verloren gehen, stellen wir Ihnen die Teile kostenlos neu zur Verfügung. Die Kosten für die Ersatzteile werden von uns übernommen und Sie können beruhigt sein, bis das Fahrrad an Sie geliefert wird.

Ja! Unsere E-Bikes können bei verschiedenen Wetterbedingungen oder in bergigem und hügeligem Gelände gefahren werden.

Um eine sichere und unterhaltsame Fahrt zu gewährleisten, ist es wichtig, beim Fahrradfahren die Wetter- und Geländebedingungen zu berücksichtigen und die zu kennen relevante Sicherheitskenntnisse und das Ergreifen von Schutzmaßnahmen.

Lesen Sie unten, um mehr über das Fahren eines RANDRIDE E-Bikes unter bestimmten Bedingungen zu erfahren.

 

Fahren im Gelände:

Wenn Sie sich dafür entscheiden, mit einem E-Bike im Gelände zu fahren, prüfen Sie unbedingt die örtlichen Vorschriften, um sicherzustellen, dass das Fahren mit dem E-Bike im Gelände erlaubt ist. Tragen Sie geeignete Sicherheitsausrüstung und fahren Sie nicht alleine in abgelegenen Gebieten.

 

Bei verschiedenen Wetterbedingungen:

Unsere E-Bikes waren erfolgreich unter heißen, kalten, nassen, regnerischen und eisigen Schneewetterbedingungen getestet, um sicherzustellen, dass sie unter verschiedenen widrigen Wetterbedingungen gut funktionieren. Dies liegt daran, dass Komponenten wie das LCD-Display, der Motor, der Akku und der Gashebel des Rand-E-Bikes sorgfältig entworfen und aus hochwertigen Materialien hergestellt wurden.

Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie bei Nebel, Nässe oder Nebel fahren. oder eisige Bedingungen. Starker Nebel kann es schwierig machen, Hindernisse auf der Straße zu erkennen. Tragen Sie daher reflektierende Kleidung und nutzen Sie die Scheinwerfer Ihres Fahrrads. Nässe und Eis können die Straße besonders rutschig machen, und auch wenn unsere E-Bike-Reifen über hervorragende Rutschfestigkeitseigenschaften verfügen, verbessert dies nur die Rutschfestigkeit der Fahrt, verhindert jedoch keine Situation vollständig. Sie müssen also immer noch langsamer fahren und vermeiden, auf rutschigen Straßen zu fahren.

 

Fahrten auf bergigem oder hügeligem Gelände:

 

Fahrräder lassen sich im Allgemeinen leicht ohne Gepäck bergauf und bergab fahren, aber sobald die Ladung auf das Fahrrad geladen ist, werden die Steigfähigkeit, die Lenkung und das Bremsen des Fahrrads beeinträchtigt. Halten Sie das Gewicht Ihrer Ladung so niedrig wie möglich und gewöhnen Sie sich daran Kontrollieren Sie das Lastenfahrrad in flachen, offenen Bereichen, bevor Sie mit Ladung auf Bergen oder Hügeln fahren.

 

Treten Sie immer in die Pedale, wenn Sie auf steilen Hügeln oder in hügeligem Gelände fahren, um eine Überlastung des Motors zu vermeiden. Ein Fahrer sollte das Fahrrad in einem angemessenen und gleichmäßigen Tempo bewegen. Die Forderung nach hoher Leistung bei langsamer Fahrt kann den Motor belasten. Das Treten kann dazu beitragen, das Fahrrad ohne hohen Leistungsbedarf in Bewegung zu halten, was die Lebensdauer des E-Bike-Motors erhöht. Planen Sie Ihre Route so, dass möglichst steile Anstiege vermieden werden.

Die empfohlene Fahrergröße für RANDRIDE Leaper beträgt 5'3" ~ 6'8".

 

Die empfohlene Fahrergröße für RANDRIDE Explorer ist 5'3" ~ 6'8".

 

Die empfohlene Fahrergröße für RANDRIDE Explorer Pro ist 5'3" ~ 6'8".

 

Die empfohlene Fahrergröße für RANDRIDE Hurricane beträgt 5'3" - 6'6".

 

Die empfohlene Die Fahrergröße für RANDRIDE Hummer Hummer ist 4'8" - 6'3".